Montag, 29. Juni 2009

falsche Beschäftigung

dachte sich wohl unser Kater, als ich schnell mal meine Mails lesen wollte, und ein wenig in den Bloggs stöbern. Seine Durchsetzungskraft ist nicht zu verachten. In Sekundenschnelle hat er sich seinen Platz erobert und verteidigt ihn bis zum Schluss.
Nachdem gerade mal die Sonne aus den Wolken hervor blinzelt werde ich meine Nadeln suchen und ein wenig die Strahlen genießen. Wer weiß wie lange das bei uns momentan anhält?!?

Kommentare:

Christine - QuiltTine hat gesagt…

Ist das ein süßes Bild :)))
Ist doch toll, wie selbstbewusst so ein Katerchen ist. Ein Hund würde einen erst flehentlich anschauen "Bitte, darf ich da hin?"
Ein Kater hat so etwas nicht nötig *g*

Viele Grüße aus Berlin
Christine

Kirstin hat gesagt…

Hihihi, Katerchen weiß, was er will! Ein supersüßes Foto!

Liebe Grüße, Kirstin