Dienstag, 22. Dezember 2009

Winter

Um meinen Blogg ein wenig an die Jahreszeit anzupassen, habe ich das Bild ein wenig verändert. Was jedoch nicht so wichtig ist, um extra dazu ein Post abzugeben.

Ich wollte euch zeigen, wie sehr sich die Katze meiner Mutter über den Winter freut.


Das Bild ist schon vom Jänner dieses Jahres und zeigt Hamlet bei seiner täglichen Jagd nach Schneebällen. Kaum liegt der erste Schnee wartet er schon darauf, dass jemand mit ihm nach draußen geht und ihm die Bälle schießt. Und er kann sehr lästig werden, wenn ihn keiner beachtet!! Irgendwann gibt jeder auf und tollt eine Runde mit ihm durch den Garten.

Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen 22. Dezember - nur mehr 2 mal schlafen, und dann ist es endlich so weit ;-))

Kommentare:

Kirstin hat gesagt…

Hey, was für eine tolle Aufnahme! Hatte jetzt eigentlich gedacht, das Katzen Schnee eher meiden? Euer Hamlet wohl nicht!

Dein winterliches Blogoutfit gefällt mir übrigens richtig gut!

Liebe Grüße aus dem wieder schneelosen Hessen schickt dir
Kirstin

Moni hat gesagt…

Hallo Claudia,
wie sich die Bilder gleichen;-). Auch meine beiden jüngeren Katzen lieben das Spielen im Schnee. Schneebälle werfen habe ich noch nicht ausprobiert, aber bei uns ist die weiße Pracht auch fast wieder erledigt.
Schöne Weihnachtstage wünscht dir
Moni

Katzenmutti hat gesagt…

liebe Grüße deines Lieblingsschwagers - die Katze deiner Eltern - hihi
kiss little sister