Samstag, 4. Juli 2009

ein wenig stricken ein wenig färben

Die letzten Urlaubstage noch so richtig nutzen. Mit diesem Motte hab ich mich gestern über die Farbtöpfe geschmissen. Das Resultat kann sich sehen lassen.

Links eine Färbung für meinen Lieblingsschwager - in den Farben seines Lieblingsclubs FC Tirol, weiß, grün, schwarz - auf die Idee kam meine Schwester - nebenbei erwähnt, mein Lieblingsschwager hat Schuhgröße 46 - ich hoffe ich komme mit der Wolle aus.


Rechts eine Färbung mit den Resten die mir gestern über blieben. Orange, blau, Brombeere und Türkis. Das Türkis läßt sich leider nicht gut fotografieren. Und was ich noch nicht so richtig kann, ist das die Farbe nicht in die andere läuft. Leider ist mir das hier wieder beim Orange passiert - wo denn sonst ?? Mal sehen was daraus wird.

Die Dritte Färbung zeige ich noch nicht - das nächste Thema bei den Färbewichteln steht an und darum bleibt der Strang noch eine Überraschung.

Fertig geworden ist noch der zweite Kinderbaktus. Für ein Zwillingspärchen - Ein Junge und ein Mädchen. Schnell gestrickt und sicherlich nicht die letzten.

Kommentare:

Woll-Land hat gesagt…

beide färbungen gefallen mir gut...also bitte schnell anstricken und zeigen :-))
liebe grüße
martina

Schnuffelwolle hat gesagt…

Die zwei Kinderbaktusschals sind richtig schön geworden und eine prima Idee. Die Färbung ist aber auch gut gelungen bei beiden Strängen.
LG Stephanie

Kaffeetante64.twoday.net hat gesagt…

Na du fleißige.. die Bactuse sind schön geworden und auch deine Färbungen sind klasse geworden Besonders die Färbung für deinen _Schwager. Und Strick doch die Socken toe up dann reicht dir die Wolle auf jede Fall. Ich komm aber mit 15 cm Schaft hin bei 46

LG Michaela