Samstag, 11. September 2010

Windsbraut

Für meine Lieblingsschwester zum Geburtstag - aus Malabrigo Baby Lace damits garantiert nicht kratzt: verbraucht habe ich 200 Gramm - wie immer wurde mir das Garn um eine Spur zu wenig, darum habe ich die letzten Musterreihen mit einem Zitron Lace Garn in dunkelblau gestrickt.

Meiner Meinung nach, stört das gar nicht, im Gegenteil, das Malabrigo Garn ist doch ein wenig unruhig, die Umrandung gibt dem Tuch einen richtig Abschluss. Das Muster gibts hier, eine freie Anleitung von Wollklabauter - ich habe den Mittelteil ein wenig verlängert.
Und dazu gabs dann noch:

weil wir diese Serie so geliebt haben ;-))

Kommentare:

Britta hat gesagt…

Hallo Claudia,

die Windsbraut sieht super aus. Der dunkle Rand passt sehr gut. Da wird sich deine Schwester bestimmt sehr freuen.

LG Britta :-)

Katzenmutti hat gesagt…

und wie ich mich gefreut habe - nur hat diesmal meine liebe sister pech - kratzt nicht - rückgabe gibts nicht - daaaannnkkkkeeee nochmals - bussi