Mittwoch, 8. August 2012

es hat mich wieder mal gepackt

Am Samstag wurde ich munter und dachte mir - eigentlich hätte ich mal wieder richtig Lust Wolle zu färben.

Einmal nachgesehen - ja noch genug Wolle da - ja es gibt einen Tapeziertisch - also gleich mal die Wolle in Essigwasser gelegt und nach dem Mittagessen im Garten alles hergerichtet. Das Wetter war traumhaft und im Schatten ließ es sich richtig gut aushalten.

Der Nachmittag verging wie im Fluge und man kann mir ansehen wieviel Spaß es mir gemacht hat
und das Ergebnis kann sich auch sehen lassen
von links nach rechts: Flame, Sockenwolle, 3 x Seide/Leinenmischung

gefärbt wurde mit Ashford-Farben

Jetzt wird es Zeit einmal eine Pflanzenfärbung zu probieren. Das Buch hab ich schon, den Rest muss ich noch organisieren.



Kommentare:

verflixteNadel hat gesagt…

Ich wünsche Dir viel Spass beim Pflanzenfärben :) Es macht süchtig ;)
Liebe Grüsse
verflixteNadel

Woll-Land hat gesagt…

super schön sehen deine färbungen aus, vor allem ganz links mit olivgrün!
bin schon gespannt für welche pflanzen du dich entscheidest :-)
liebe grüße
martina